Mostheuriger Familie Peter Jäger
**** Grünbach am Schneeberg ****


Home Anreise Jaus´n Rezepte Contact Us

Rezepte


Jägerbraten, auch ein(e) Jäger braucht mal einen Braten!



Bratwurstsuppe, in Grünbach und Umgebung ist sie heiss geliebt!



Mostbratl, herbe Zutat, feiner Geschmack!



Wurstknödel, das beste neben Sauerkraut!


Kohllaibchen, der Vegetarische Genuss!
4 Personen

Zutaten

1 kleinerer Kopf Kohl
2 Zwiebel
Butter
2 Zehen Knoblauch
Semmelbrösel
Mehl
Salz, Petersilie
2 gekochte Eier
5 Essiggurkerl
1 Becher Sauerrahm
5 EL Mayonnaise

Zubereitung

Kohl klein schneiden (Strunk und grobe Blattrippen entfernen).
Eine Zwiebel klein schneiden und in Butter anlaufen lassen. Zerdrückten Knoblauch, Salz und ev. ein wenig Wasser dazugeben.
Das Gemüse etwas dünsten, danach den Kohl vom Herd nehmen und erkalten lassen.

Währenddessen die Sauce zubereiten. Die zweite Zwiebel, 5 Essiggurkerl und die 2 gekochten Eier fein würfelig schneiden und unter den Sauerrahm mischen. Die Mayonnaise dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.

Nun eine Pfanne mit ca. 1 cm Öl auf den Herd stellen und erhitzen (oder den Fritter anwerfen).
Nun für die Kohllaibchen Petersilie, Mehl und Semmelbrösel unter den gedünsteten Kohl mischen und zu einem glatten aber noch feuchten Teig verrühren.
Aus diesem formt man Laibchen (ca. 8 cm Durcmesser und 1,5 cm hoch), gibt sie ins heisses Öl (vorsicht, kann spritzen) und bäckt beidseitig bis sie goldbraun sind.

Fertige Kohllaibchen gemeinsam mit der Sauce anrichten. Grüner Salat passt ausserdem hervorragend dazu.
Als Getränk empfehlen wir ein Krügerl Schnitt (halbe-halbe gemischter süsser und herber Most)



Schmerstrudel, auch süsses hat Tradition!

Grünbach am Schneeberg

Unser Tip:


Besuchen Sie uns in Grünbach am Schneeberg. Nützen Sie die Gelegenheit für Ausflüge auf den Schneeberg oder die Hohe Wand und verbinden Sie diesen mit einem sommerlichen Besuch beim Heurigen.

Wir würden uns sehr freuen Sie nach diesem virtuellen Besuch einmal persönlich bei uns begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Voralpenland!


Ihre Familie Jäger